Startseite
Autorenliste
Copyright Links Impressum

Hugo Herrmann

Hugo Herrmann wurde 1887 in Mähren geboren und starb 1940 in Jerusalem. Er war ab 1913 journalistisch tätig, unter anderem für die Jüdische Rundschau und das Jüdische Volksblatt. Ab 1922 war er für den Keren Hajessod, den Palästina-Gründungsfonds, tätig. Seine schriftstellerische Arbeit umfaßt vor allem Reisebeschreibungen aus Palästina.

Eine werdende Welt. Reiseeindrücke aus Palästina.

In diesem 1925 veröffentlichtem Werk beschreibt Hugo Herrmann das jüdische Alltagsleben im Palästina der frühen Zwanzigerjahre, aber auch Begegnungen mit zionistischen Funktionären,  Gegensätze zwischen Stadt und Land, zwischen arabischer und jüdischer Bevölkerung, und vieles mehr.
Download als PDF (469KB)    Download als EPUB (135KB)    Download als MOBI (186KB)